Homöopathie

Nach dem Erfinder der Homöopathie, Samuel Hahnemann, wird ähnliches mit ähnlichem geheilt.

Im Gegensatz zu Arzneimitteln, die die Krankheit bekämpfen sollen, wird durch Homöopathie die Selbstheilungskraft angeregt. 

Aus diesem Grund ist es wichtig, nicht nur die Krankheit zu betrachten, sondern auch die Lebensumstände, den Charakter sowie die Symptome des Tieres.

Hierzu müssen Sie mir einige Fragen beantworten. Anschließend werde ich Ihr Tier untersuchen und mir genau anschauen.

Es gibt unzählige Mittel, die für sämtliche Krankheiten in Frage kommen. Um das richtige Mittel für Ihren Liebling zu ermitteln, werde ich die Repertorisierung zu Hause durchführen.

Anschließend werde ich Sie wieder besuchen, um die Mittelgabe mit Ihnen zu besprechen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}